Ich ging mit dem schließen Stimmen auf den ersten, aber dann merkte ich, dass es nicht eine exakte Kopie. Die alte Frage fragt, ob das hinzufügen von butter funktionieren wird, das man sich fragt, ob es irgendeine Methode überhaupt. Vielleicht ein wenig Gaze um die Spitze für Kissen.. Offenbar mit dem neuesten Ubuntu-precise-kernel (3.2.0-24.39) aufstecken ist nicht genug, um zu aktualisieren `lowerdir` änderungen an Ziel, wenn es änderungen auf der lowerdir. Alles ist ok, wenn Sie einfach Bearbeiten Sie die Dateien, aber wenn Sie die inode-änderungen (z.B. kopieren Sie eine neue Datei über die alte). Änderungen werden nicht weitergegeben und es ist in der Tat undefiniert, was passiert.

Jedes Dateisystem hat seine Grenzen, und ext2/ext3 nur 2 TiB, aber ext4 hat eine viel höhere Grenze (die Sie nicht erreichen bald). Also, nutze ext4 und Sie sollten sicher sein...

Für NFS-Freigaben, die ich denke, es hängt von der NFS-daemon/version verwenden Sie (überprüfen Sie die Handbücher ersten) und einige haben sicherlich einen filesize-limit. Für Samba sollte es kein problem sein, außer mit älteren Versionen von Windows vielleicht?